lebenskreis(at)hospizverein-hennef.de  +49 (0) 2242 917037

Artikel

Organspende: Richtig? Wichtig? Lebenswichtig?

Veranstaltungen

Vortrag am Mittwoch, 05. Mai 2021, 19.30 Uhr, im Pfarrzentrum St. Simon & Judas, Hennef, Karol-Woityla-Platz 1

In diesem Vortrag wird sowohl auf die gesetzlichen und medizinischen Rahmenbedingungen wie auch auf die Ambivalenz der Gefühle eingegangen, die mit einer Organspende nach dem Tode verbunden sind:

  • Wo und wann stellt sich medizinisch die Frage einer Organspende?
  • Wie sicher ist die Feststellung des eingetretenen Todes, wenn mein Herz noch schlägt?
  • Welcher Belastung sind die Angehörigen ausgesetzt, können sie sich angemessen von dem Verstorbenen verabschieden?
  • Wie pietätvoll ist der Umgang mit dem Körper des Verstorbenen?
  • Wie nachvollziehbar ist die Zuteilung der gespendeten Organe?
  • Wieviel Lebensjahre und Lebensqualität kann die Transplantationsmedizin den Organempfängern anbieten?

Unser Referent, Heiner Smit, ist ehemaliger Bevollmächtigter des Vorstands der Deutschen Stiftung Organtransplantation und langjähriger Koordinator für Organspende und Transplantation am Universi- tätsklinikum Tübingen.

Der Eintritt ist frei.

PKV/GRA